Link verschicken   Drucken
 

Änderung und Erweiterung des Bebauungsplans mit integriertem Grünordnungsplan

"Schloss Fahrenbach"

Gemeinde Tröstau

 

Projekt: "Erweiterung Golfhotel Fahrenbach"

 

Für die Erweiterung des Golfhotels Fahrenbach bzw. den an den Parkplatz angrenzenden Hotelneubau muss der bestehende rechtskräftige Bebauungsplan 13 "Schloss Fahrenbach" vom 09.01.1991, zuletzt geändert am 03.01.1994, mit integriertem Grünordnungsplan geändert und erweitert werden.

 

Das Bebauungsplangebiet befindet sich südlich des Ortsteils Fahrenbach, Gemeinde Tröstau, am Fuß der Kösseine.

 

Der Bebauungsplan soll zusätzliche Übernachtungsmöglichkeiten für das vorhandene Freizeitangebot zur Verfügung stellen (Sonderfläche Hotel mit einer GRZ von 0,35 und einer GFZ von 0,8; Bereitstellung von ca. 60 zusätzlichen Parkplätzen).

Ziele der Grünordnung: Orts- und landschaftsgerechte Einbindung von Hotel und Parkplätzen in die Umgebung, repräsentative Bepflanzung an der Nordseite, Erhalt des landschaftsbedeutsamen "Galeriegehölzes".

 

Für eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange stellen wir den Entwurf des Bebauungsplanes und der Flächennutzungsplanänderung zur Verfügung. Weiterhin kann der Umweltbericht mit integrierter UVS und der Bericht der speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung eingesehen werden: